Schachendspiele - leicht gemacht

Turm gegen Bauer - Absperrung

-

Weiß hat die fünfte Reihe teilweise abgesperrt und droht seinen König zur Unterstützung heranzuführen. Schwarz hat zwei Möglichkeiten zur Auswahl:
Entweder am Königsflügel um den Bauern herumlaufen und dann mit ihm nach vorne (was Zeit kostet) oder den Bauern sofort alleine losschicken, in der Hoffnung, dass er schnell genug ist.
Schauen wir uns beides an:

Versuchen wir den Bauern zu unterstützen:

-

1...Kf6 2.Kb7 Kg5 3.Kc6 Kg4 4.Kd5 f4 5.Ke4 und nun fällt nach Tf5 der Bauer. So geht es also nicht.
-

Kann der Bauer evtl. alleine losrennen? 1...f4

-

Nun ist der schwarze König allerdings völlig abgeschnitten. Der Bauer muss es ganz alleine versuchen 2.Kb7 f3 3.Ta3! greift den Bauern von der Seite an. (Dia. unten) Sein König ist nun zu weit weg, um noch rechtzeitig einzugreifen und nach 3…f2 4.Tf3 fällt der Bauer. Auch hier gewinnt Weiß. Man sieht allerdings, dass diese Absperrung eine Reihe weiter unten nicht funktioniert hätte. (Testen Sie es aus)
-

4  - 1  - 21  - 126

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.